Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

13. März 2017

Ausstellung „Kirchenburgen in Siegenbürgen“ vom 16. bis 31. März im Paderborner Kreishaus

Die Kulturlandschaft Siebenbürgen wurde vor allem durch Kirchenburgen geprägt.

Ausstellung "Kirchenburgen in Siegenbürgen" vom 16. - 31. März 2017 (© Foto: Gerster / Rill) 
Ausstellung "Kirchenburgen in Siegenbürgen" vom 16. - 31. März 2017 (© Foto: Gerster / Rill)

Zwar gibt es Kirchenburgen in anderen Gebieten Europas, doch nirgendwo haben sie sich in so einer Vielzahl auf engstem Raum erhalten wie hier. Mit der Kirchenburg in der Mitte bilden die Dörfer in sich ein geschlossenes Denkmalensemble von kulturgeschichtlichem Wert. Seit 1993 zählen Birthälm und seit 1999 Deutsch-Weißkirch, Dârjiu, Keisd, Kelling, Tartlau und Wurmloch zum Weltkulturerbe.

Die Deutsch-Rumänische Gesellschaft Paderborn e.V. zeigt die „Kirchenburgen in Siegenbürgen“ in Form einer Ausstellung, die am Donnerstag, 16. März, um 16 Uhr im Foyer des Paderborner Kreishauses, Aldegreverstraße 10 – 14, eröffnet wird. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Der Vorsitzende der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft Paderborn e.V., Dr. Günter Lobin, wird in die Ausstellung einführen. Für die musikalische Umrahmung sorgen Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule Paderborn.

Hier finden Sie die Einladungskarte.

 
 
 

Kontakt

Frau Pitz
Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
AmtsleiterinPressesprecherin

Tel. 05251 308-9200
Fax 05251 308-899200
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren
 
 
 

Ihr Kommentar

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge, die nach Ihrer Freigabe durch Anklicken des Schalters „Kommentar senden“ sofort online und damit für alle ersichtlich eingestellt werden. Wir wünschen uns einen respektvollen Dialog. Bitte beachten Sie, dass Ihre Meinungsfreiheit da endet, wo die Rechte anderer verletzt werden. Bitte beachten Sie unsere Regeln mit dem Ziel, eine anregende Diskussion und einen fairen sowie höflichen Umgangston sicherzustellen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

9291 - 7

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

Hinweise

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie