Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

16. Juni 2017

„Bekenntnis zum Frieden“

Abschlussveranstaltung der 32. Internationalen Jugendfestwoche am Samstag, 17. Juni, 16:30 Uhr im Tal des Friedens bei Wewelsburg

Internationale Jugendfestwoche 
Das gemeinsame Bekenntnis zum Frieden beendet die Jugendfestwoche 2017

 „Hand in Hand für Europa!“ lautet das Motto der 32. Internationalen Jugendfestwoche. Das Motto ist bewusst so gewählt: Hand in Hand gingen die Menschen nach den Schrecken der Kriege zusammen den Weg hin zu einem gemeinsamen Europa. Hand in Hand schufen die Nationen jenes Europa, welches den Menschen mehr als 70 Jahre Frieden bescherte. Und so tanzen und musizieren über 600 Jugendliche aus 11 Nationen Hand in Hand eine Woche lang gemeinsam und lernen einander kennen. Traditionsgemäß endet auch diese Jugendfestwoche mit einem „Bekenntnis zum Frieden“. Am kommenden

Samstag, den 17. Juni, werden die Jugendlichen um 16:30 Uhr Friedensbotschaften in ihrer jeweiligen Landessprache vorlesen,

um von Paderborn aus die Botschaft des Friedens zu senden. Veranstaltungsort ist der Ehrenfriedhof im Friedenstal, etwa drei Kilometer südlich von Wewelsburg, nahe der ehemaligen Klosteranlage Gut Böddeken. Die Wetterprognosen sind (noch) gut, Regen ist nicht in Sicht. Sollte sich das ändern, findet das Bekenntnis zum Frieden ab 17 Uhr in der Jesuitenkirche in Büren statt.

Aktuelle Veranstaltungshinweise und weitere Infos unter www.festwoche.de.











 
 
 

Kontakt

Frau Pitz
Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
AmtsleiterinPressesprecherin

Tel. 05251 308-9200
Fax 05251 308-899200
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren
 
 
 

Ihr Kommentar

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge, die nach Ihrer Freigabe durch Anklicken des Schalters „Kommentar senden“ sofort online und damit für alle ersichtlich eingestellt werden. Wir wünschen uns einen respektvollen Dialog. Bitte beachten Sie, dass Ihre Meinungsfreiheit da endet, wo die Rechte anderer verletzt werden. Bitte beachten Sie unsere Regeln mit dem Ziel, eine anregende Diskussion und einen fairen sowie höflichen Umgangston sicherzustellen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

7921 - 1

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

Hinweise

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie