Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

07. Dezember 2017

Geschichten für Kinder

„Ohne Drachinnen keine Dachrinnen!“ Reinhard Fromme liest am Samstag, 9. Dezember, um 17 Uhr „Ohne Drachinnen keine Dachrinnen!“ von Sonja Hartl

Museumspädagoge Reinhard Fromme  liest in der Wewelsburg (Foto: © Oliver Krato) 
Museumspädagoge Reinhard Fromme liest in der Wewelsburg (Foto: © Oliver Krato)

Ritterin Sigruns schöne Burg ist in den letzten Jahren ziemlich verfallen. Der alte Kasten müsste mal gründlich renoviert werden. Und dann sind da ständig noch die Raubritter, eine richtige Plage sind die! Dann trifft Sigrun aber die Drachin Olga und die beiden haben eine Idee ...
Kinder ab sechs Jahren erfahren am kommenden Samstag in der Wewelsburg, was sich hinter der Idee verbirgt. Reinhard Fromme, Museumspädagoge des Kreismuseums Wewelsburg, liest am Samstag, 9. Dezember, ab 17 Uhr in der Wewelsburg aus „Ohne Drachinnen keine Dachrinnen!“ von Sonja Hartl.

Treffpunkt ist das Foyer des Historischen Museums des Hochstifts Paderborn. Einzuplanen für die Lesung ist etwa eine Stunde. Kuscheltiere, Kissen und Decken dürfen mitgebracht werden.

Eintritt: Erwachsene 3 € | Kinder/ermäßigt 1,50 € | Familienkarte 6 € | kostenlos mit Jahreskarte
Kartenreservierungen können unter 02955 7622-0 vorgenommen werden.


Wer am zweiten Adventssamstag keine Zeit oder Lust auf mehr Geschichten hat, kann sich folgende Termine vormerken: Am Samstag, 16. Dezember, 17 Uhr, liest Museumspädagogin Beate Tegethoff „Weihnachtsgeschichten rund um den Tannenbaum“ von Astrid Lindgren. Am 2. Weihnachtstag liest Museumspädagogin Manuela Gieseke von Rüden „Der kleine Ritter Apfelmus hilft dem Weihnachtsmann“ von Stefan Schwinn.

Weitere Informationen und Veranstaltungen finden Sie unter www.wewelsburg.de.

 
 
 

Kontakt

Frau Pitz
Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
AmtsleiterinPressesprecherin

Tel. 05251 308-9200
Fax 05251 308-899200
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren
 
 
 

Ihr Kommentar

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge, die nach Ihrer Freigabe durch Anklicken des Schalters „Kommentar senden“ sofort online und damit für alle ersichtlich eingestellt werden. Wir wünschen uns einen respektvollen Dialog. Bitte beachten Sie, dass Ihre Meinungsfreiheit da endet, wo die Rechte anderer verletzt werden. Bitte beachten Sie unsere Regeln mit dem Ziel, eine anregende Diskussion und einen fairen sowie höflichen Umgangston sicherzustellen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

4228 + 7

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

Hinweise

 
RAL Gütezeichen
Logo Audit Beruf und Familie