Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Effizient mit Ressourcen arbeiten: Kreis, IHK und Effizienz-Agentur laden zu Aktionswoche ein

Ressourceneffizienz © Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Anna-Sophie Schindler
Ressourceneffizienz © Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Anna-Sophie Schindler

Wie Unternehmen ressourceneffizient arbeiten können, zeigt eine Aktionswoche im Kreis Paderborn. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Eine Anmeldung ist ab sofort bei der Servicestelle Wirtschaft des Kreises Paderborn bei Claudia Schäfer unter 05251 308 - 9114 oder schaeferc@kreis-paderborn.de möglich.

Los geht´s am Montag, 12. Oktober, mit Vorträgen zum Thema „Instandhaltung ist Wertschöpfung“. „Gut geplante Wartungsarbeiten vermeiden Kosten, die im Schadensfall dreimal höher liegen als die regelmäßigen Wartungskosten“, sagt Annette Mühlenhoff von der Servicestelle Wirtschaft des Kreises Paderborn.

Von 15 bis 18 Uhr werden in der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld (Stedener Feld 14) in Paderborn die Themen „Instandhaltung an lüftungstechnischen Anlagen“, „Maschinen sicher außer Betrieb setzen“ und „Entwicklung eines Wartungssystems im Rahmen von ÖKOPROFIT®“ behandelt.

Am Mittwoch, 14. Oktober, findet ein Workshop zum Thema „Produktentwicklung: Innovative Ideen mit System entfalten“ statt. Mirjana Strahinovic vom Ingenieurbüro Strahinovic stellt vor, wie mithilfe der TRIZ-Methodik Innovationen in der Produktentwicklung systematisch gestaltet werden können. Der Workshop findet von 15 bis 18 Uhr in der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld (Stedener Feld 14) statt.

Bei einem Beratungstag am Montag, 19. Oktober, zeigt Heike Wulf von der Effizienz-Agentur Unternehmerinnen und Unternehmern individuell auf, wie sie Material und Energie einsparen können. Termine für die Beratung können ebenfalls über die Servicestelle Wirtschaft (siehe oben) vereinbart werden. Die Beratung findet im Kreishaus in Paderborn (Aldegreverstraße 10 – 14) statt.

Veranstalter der Aktionswoche „Ressourceneffizienz stärken“ sind der Kreis Paderborn, die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (Zweigstelle Paderborn + Höxter) und die Effizienz-Agentur NRW.

Weitere Seiten zu dem Thema

Frau Schäfer
Persönliche Referenten des Landrates, Servicestelle Wirtschaft

Tel. 05251 308 - 9114
Fax 05251 308 - 899114
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10 – 14
33102 Paderborn

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 0
Telefax: 05251 308 - 8888
E-Mail senden

Hinweise

 
RAL-Gütezeichen Logo
Logo audit berufundfamilie